Für Unternehmen

Mitarbeiterorientierung für Unternehmenzufrieden

 

Was passiert, wenn....??

  • ich pensioniert werde; wie hoch ist meine Rente?
  • ich einen Unfall oder eine Krankheit habe; wie hoch ist mein Ersatzeinkommen?
  • ich sterben sollte; ist meine Familie genug sicher abgedeckt?

 

Solche Fragen sind immer wieder Themen in den Kaffee- und Mittagspausen unter den Mitarbeitern und Gegenstand unserer Mitarbeiterorientierung.

Wir bieten den Unternehmen eine auf sie abgestimmte Lösung an und informieren die Mitarbeiter über Ihre bestehenden Abdeckungen im Zusammenhang mit der BVG-Lösung des Unternehmens, auch anhand von praktischen Beispielen. Zusätzlich nehmen wir Bezug auf zukünftige Herausforderungen und erklären Begriffe des Pensionskassenauszuges wie zum Beispiel den Umwandlungssatz. Im weiteren werden auch Vorbezugsmöglichkeiten besprochen.

 

Folgende Inhalte schlagen wir vor für eine Mitarbeiterorientierung:

 

  1. Das Drei Säulen Konzept (wie es dazu kam; was soll gedeckt werden)
  2. Die erste Säule (Ziele und Leistungen und wie wird sie finanziert)
    1. Wo kann ein Mitarbeiter nachsehen, wie viel IV oder AHV er erhalten wird.
  3. Die zweite Säule (Ziele und Leistungen)
    1. Wie muss ein Pensionskassenauszug gelesen und interpretiert werden
    2. Was sind die zu erwartenden Zukunftsaussichten
  4. Die dritte Säule (Ziele und Leistungen)
    1. Welche Vor- und Nachteile müssen beachtet werden.
    2. Konkretes Beispiel einer Berechnung für den Mitarbeiter

 

Unsere Mitarbeiterorientierung ist allgemein ein beliebtes Instrument für ein Unternehmen, welches sich auch um die Zukunft der Mitarbeiter bemüht und besorgt zeigen möchte. Zudem haben auch wir die Erfahrung gemacht, dass der Mitarbeiter froh ist über solche, konkrete Informationen über die er in Medien fast täglich zu hören bekommt.

Wenn erwünscht, wird auch die BVG Lösung des Unternehmens analysiert und eventuell optimiert.

 

Google Qualität

4.6

WEST Beratungszentrum, GmbH
Freienhofgasse 18, 3600 Thun, Switzerland

Bewertung abgeben

Anruf genügt

Telefonistin

Tel. 033 333 20 40